HOTLINE:   04207 - 91 21 0

Schriftzug der H. Hermann Ehlers GmbH

Flügelradzähler Wasserzähler

Mehrstrahl Trockenläufer

Anwendung

• Die Baureihe TOPAS gehört zu den bewährten Geschwindigkeitszählern nach dem Flügelradzähler - Mehrstrahlprinzip. Dieses Messprinzip ist unempfindlich gegen Turbulenzen in der Flüssigkeitsströmung.
• Die gleichmässige Anströmung des Flügelrades sorgt für niedrige Anlaufwerte und damit für einen grossen Messbereich.
• Aufgrund der gleichmässigen Flügelradlagerbelastung wird eine hohe Lebensdauer des Wasserzähler erreicht.
• Das Flügelrad ist beidseitig auf Glaskugeln gelagert (DN15 bis DN32). Diese bewegen sich auf einem dünnen Wasserfilm in den Kalotten von Saphirsteinen und führen zu einem leichten und präzisen Lauf bei ausgezeichneter Langzeitmessstabilität.
• Der Messaufnehmer (Hydraulikteil) ist vollständig getrennt vom Rollenzählwerk. Die übertragung der Drehbewegung des Flügelrades durch die druckfeste Abschlussplatte erfolgt mittels einer Magnetkupplung.
• Zur optimalen Ablesung des Flügelradzähler ist das Rollenzählwerk ohne Impulsgeber um 360° drehbar.
• Die zur Eichung des Wasserzähler notwendige Reguliereinrichtung befindet sich vollständig im Innenraum des Messgerätes (DN15 bis DN32). Beeinflussungen von aussen werden dadurch konsequent verhindert.

Produktdetails

Durch die besondere Bauform ist der Flügelradzähler auf die Einbaulage festgeschrieben. Es sind Wasserzähler für horizontalen Einbau - waagerecht und Zähler für vertikalen Einbau, Steigrohr ODER Fallrohr lieferbar.
AQUABASICPMK/
PMW
PMK/
PMW
PMK/
PMW
PMK/
PMW
PMK/
PMW
PMK/
PMW
 DN, mm  15 20 25 32  40  50
 Q3, m3/h  2,5 4,0 6,3 10 16 25
waagerecht PMK * * * * * *
vertikal PMKS/PMKF
PMWS/PMWF
  * * * *  
  • Mehrstrahl Prinzip
  • Trockenläufer
  • langzeit stabil