HOTLINE:   04207 - 91 21 0

Schriftzug der H. Hermann Ehlers GmbH

Durchflussmesser Ultraschall

FLUXUS F501 als Aufschnall-Festeinbau

Anwendung

Der Durchflussmesser Ultraschall FLUXUS F501 ist als kostenoptimierte stationäre Ultraschall Durchflussmessung im Bereich der Wasserwirtschaft und Abwasserwirtschaft einsetzbar.

Als Aufschnall-ULtraschall Durchflussmesser ist die Installation in der Anlage innerhalb kürzester Zeit und OHNE Betriebunterbrechnung zu realisieren.

Die kleinen Ultraschall Durchfluss-sensoren sind wasserdicht mit festem Anschlußkabel versehen. Die Installation erfolgt nach dem gleichen, bewährtem Menü wie bei dem mobilen portablen Ultraschall Durchflussmesser Fluxus F 601

Produktdetails

Technische Daten Ultraschall Durchflussmesser FLUXUS F501:
 Ultraschall Durchflussmesser
Anzahl Messkanäle:  F501 - 1 Kanal
  
Messverfahren: Ultraschall-Laufzeitdifferenz-
Korrelationsverfahren
Strömungsgeschw.:  (0,01...25)m/s
Auflösung: 0,025cm/s
Reproduzierbarkeit: 0,25% v. MW ± 0,02m/s
Messwertabweichung (für rotationssymmetrisches, voll
ausgebildetes Strömungsprofil)
 - Volumenfluss:  ± 2%...3% v. MW ± 0,02m/s
je nach Applikation
± 0,5% v. MW ± 0,02m/s
bei Prozesskalibrierung
 Explosionsschutz in:  Zone 2
 Anzeige:  2 x 16 Zeichen Punktmatrix,
hintergrundbeleuchtet
 Nennweiten  spezifizierter (möglicher)
Nennweitenbereich:
Sensor Typ Q5  (10) 25…150mm
Sensor Typ M5  (50) 100…400mm
 Betriebstemperatur:  Prozess: -30°C…100°C
Umgebung: -30°C…100°C
 Hilfsenergie:  (100 ... 240)VAC
(18 ... 36)VDC
   
  • Durchflussmesser Ultraschall
  • von aussen messen was innen fließt
  • clamp-on Durchflussmessung
  • preisgünstig
  • einfache Bedienung
  • schnelle Montage