HOTLINE:   04207 - 91 21 0

Schriftzug der H. Hermann Ehlers GmbH

Ultraschall Durchflusssensor

mobile Durchflussmessung bis 200 °C

Anwendung

Mit dem Ultraschall Durchflusssensor kann der Durchfluss von Flüssigkeiten
in Rohren bis max. 200 °C oder mit Wave Injektor bis 400 °C gemessen werden.

Produktdetails

Einfach in der Anwendung: der Ultraschall Durchflusssensor wird von aussen mit dem Haltelineal und stabilen Spannketten montiert.

Ein Nullpunkt-abgleich ist für diesen Ultraschall Durchflusssensor nicht notwendig, der Durchflusssensor wird im Werk kalibriert und die Daten automatisch beim Anschluß an den Ultraschall Meßumformer FLUXUS F 601 übertragen

Somit ist auch die fehlerhafte Auswahl des Ultraschall Durchflusssensor nicht möglich.

Einsatzgrenzen für den Ultraschall Durchflusssensor:
Sensor Nennweiten
in mm
   empf.  max
 S  10-65 6-70
 Q  25-150 10-400
 P  40-400  40-600
 M  100-2000 65-3400
 K  300-2000  100-6500


Temperaturbereiche:
Die Ultraschall Durchflusssensoren Q, P und M sind in den Temperaturbereichen -40 °C...+130 °C oder -30 °C...+200 °C verfügbar.

Die Durchflusssensoren S und K -30 °C...+130 °C

  • großer Temperaturbereich
  • -40°C...bis 200°C
  • gepaarte Sensoren
  • automatische Sensorerkennung
  • robuster Stecker
  • Edelstahl ummanteltes Kabel