HOTLINE:   04207 - 91 21 0

Schriftzug der H. Hermann Ehlers GmbH

MID Meßumformer M 3000

Magnetisch Induktiver Durchflussmesser

Anwendung

Der Meßumfermer M 3000/ 4000 ermöglicht die Magnetisch induktive Durchflussmessung in explosionsgefärdeten Bereichen der Zone 1 und 2, in kompakter wie getrennter Ausführung.
Als  Zulassungen stehen FM/CSA Class I, Div. 1 / Div. 2, ATEX Zone 1 und 2, zur Verfügung.

Produktdetails

Das pulverbeschichtete Aluminiumgehäuse mit separatem Anschlussraum wird standardmässig in der Schutzart IP 67 geliefert.

Die Bedienung des Gerätes erfolgt extern über einen Magnetstift oder bei geöffnetem Deckel über 3 Taster auf der Frontplatine. Das 4-zeilige Display stellt Ihnen alle erforderlichen Informationen zur Verfügung wie aktuellen Durchfluss, Summierzähler und Statusmeldungen.

Der MID-Mess-umformer M3000/4000 verfügt standardmässig über einen Analog- und zwei digitale Ausgänge für Impuls und Frequenz sowie einem digitalen Eingang und eine RS 232 Schnittstelle.

  • EX-Zulassung: ATEX Schutz Logo für Explosions geschütze Geräte
  • FM/CSA Class I, Div. 1 / Div. 2, ATEX Zone 1 und 2
  • Messgenauigkeit ±0,25 % v. M.
  • Messbereich 0,03–12 m/s
  • Schutzart IP 67
  • Hilfsenergie 24 VDC / 85-265 VAC
  • EX-Zulassung
  • kompakte Bauform
  • hohe Messgenauigkeit